REHA-Sport

  • REHA-Sport

Die Teilnahme an REHA-Kursen ermöglicht eine Beteiligung an 50 Übungsveranstalltungen in  der Gruppe über einen Zeitraum von 18 Monaten. Die auf das jeweilige Handicap abgestimmten Bewegungsübungen werden dabei von lizensierten Übungsleitern vermittelt.

Im Vordergrund stehen dabei die allgemeine Fitness, ein verbessertes Bewegungsbewusstsein, das Gruppengefühl und die Reduktion von körperlichen Defiziten der Teilnehmer.

Wir helfen Ihnen
gern weiter.



Haben Sie noch Fragen, so nehmen Sie gern Kontakt mit uns auf
oder besuchen Sie uns in unserer Praxis.