Marnitz-Therapie

  • Marnitz-Therapie

Die  Marnitz-Therapie hat sich in der Behandlung von statischen und muskulären Problemen des Bewegungsapparates bewährt und ist ideal einsetzbar in der “Lücke“ zwischen der klassischen Massage und der Manuellen Therapie.

Insbesondere der Einsatz bei Lymphödempatienten, bei denen viele physiotherapeutische Maßnahmen kontraindiziert sind, half der Methode zu sehr weiter Verbreitung.

Besonders einsetzbar ist die Marnitz-Therapie bei muskulären Beschwerden des Bewegungsapparates, Hartspann, Tendomyosen und damit verbundenen Schmerzzuständen.

Wir helfen Ihnen
gern weiter.



Haben Sie noch Fragen, so nehmen Sie gern Kontakt mit uns auf
oder besuchen Sie uns in unserer Praxis.